FULL METAL CRUISE – Der erste Tag: Wir stechen in See

Nachdem die Seenotrettungsübung erfolgreich beendet war, stand dem Start der Kreuzfahrt nichts mehr im Wege. Am Kai musizierten die Wacken Fireworkers zum Abschied. Zentimeterweise entfernte sich das Schiff von der Kaimauer. Und dann hieß “Volle Kraft voraus” und los ging’s Richtung Elbmündung.

IMG_2615IMG_2617IMG_2618IMG_2619

Auf dem Schiff starteten Santiano den musikalischen Reigen mit einer Mischung aus Schlager, Volks- und Seemannsliedern. Obwohl die Musik von Metal so weit entfernt war wie ein Holzroller vom Porsche, sorgte die Band aus Flensburg für viel gute Stimmung.

IMG_2638IMG_2639IMG_2641IMG_2633

Und weiter ging die Fahrt elbabwärts. Vorbei an den Städten Wedel, Stade, …

IMG_2642IMG_0291IMG_2646IMG_2654IMG_2655IMG_2680

Hin und wieder begegneten wir auch anderen Schiffen, großen und kleinen.

IMG_2648IMG_2651IMG_2657IMG_2674

Auf der Elbe

Aber danach kam dann die härtere Musik zu ihrem Recht. Firewind mit Mastermind und Gitarrist Gus G. (u.a. auch bei Ozzy Osborne) brannten ein Feuerwerk des melodischen Power-Metal ab. Die Band wurde von Metalheads auf dem Pooldeck abgefeiert. Ein großartiger Auftakt der Kreuzfahrt. OK, Firewind war nicht die erste Band des Abends, aber die erste, die wir uns angeschaut haben.

IMG_2662IMG_2665IMG_2669IMG_2670

Weiter ging’s im Theater. Van Canto luden ein zu Heavy Metal ohne Instrumente, nit Ausnahme eines Schlagzeuges. Aber dessen Felle wurden ganz ordentlich gegerbt. A Capella Metal also. Die Stimmen der Sänger mussten die fehlenden Instrumente ersetzen und sie taten es! Ein Mix aus Cover-Versionen (Metallica, Iron Maiden, Grave Digger, …). Für mich, wie immer Höhepunkt eines VC-Gigs: Wishmaster von Nightwish. Riesig!

IMG_2683IMG_2685IMG_2687IMG_2691IMG_2693IMG_2699IMG_2712IMG_2713IMG_0322

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.