Ewiniar – Burning The Night

Bewertung Album (40%): 8/10 Cover-Art (20%): 7/10 Songwriting (40%): 9/10 ø: 8,2/10 Was haben Kings Winter, ElisaDay oder auch Stellar Void gemeinsam. Ehepaare produzieren gemeinsam Metal-Alben. Und das auch hohem Niveau. Mit Ewiniar gesellt sich nun ein weiteres Paar zu dieser Liste. Katarina und Marin Tramontana wohnen in Split, der zweitgrößten Stadt Kroatiens. Nachdem im…

Stellar Void – Chrysalis

Bewertung Album (40%): 7/10 Cover-Art (20%): 8/10 Songwriting (40%): 8/10 ø: 7,6/10 Extreme Symphonic Metal. Das ist die Genre-Bezeichnung der Musik von Stellar Void. Kann man im Pressetext nachlesen. Offensichtlich ist das ein Nebenprojekt des russischen Gothic Metal Duos Inner Missing. Hinter den Künstlernamen Melaer und Sigmund verbergen sich Bassistin und Sängerin Alexandra Krasnova sowie…

Rage of Light – Redemption

Bewertung Album (40%): 9/10 Cover-Art (20%): 8/10 Songwriting (40%): 8/10 ø: 8,4/10 Von der ersten Idee bis zur eigentlichen Bandgründung sind viele Jahre vergangen. Bereits 2007 spielte Sänger und Keyboarder Jonathan Pellet mit dem Gedanken, eine Band zu gründen bei denen sich Einflüsse aus Trance Metal und melodischem Death Metal zusammenfügen. Aber da zu dieser…

Hel's Throne Logo

Die nordische Mythologie ist ein Hobby unseres Drummers Zicke – Interview mit Hel’s Throne

Symphonic Metal Bands schießen immer noch wie Pilze aus dem Boden. Obwohl dieses Genre inzwischen den Zenit überschritten hat. Das waren meine einleitenden Worte zum Review des Hel’s Throne Debüt-Album „Ravens Flight“ (2021). Die Band stammt aus der sachsen-anhaltinischen Kleinstadt Jessen. Gegründet im Jahr 2018, haben sich Hel’s Throne inhaltlich der nordischen Mythologie verschrieben. Das…