Zweite Female Fronted Night in Wuppertal

Female Fronted Night, vier tolle Bands mit Sängerinnen, aber leider nicht in der Nähe meines Heimatortes. Also Hotelzimmer gebucht, Fahrkarte gekauft und am 25. April ging’s auf zum Wochenend-Trip nach Wuppertal. Bevor ich jedoch zur Location “Die Börse” ging, genoss ich erst mal das kostenlose Begrüßungsbier im Hotel. Vor der Börse traf ich auch noch ein paar Bekannte (vom Metal Female Voices Fest). Die Bilder von der Veranstaltung gibt es auf Flickr.

La VenturaDen Opener das Abends “La Ventura” konnte ich bereits vor einem halben Jahr auf dem Metal Female Voices Fest im belgischen Wieze live erleben. La VenturaUnd ich hatte auch ein Photoshooting mit Sängerin Carla und ihren Jungs. Der La Ventura Sound ist geprägt von kraftvollem melodischen Gitarrenspiel, Klasse-Riffs, der Bass pumpt und das Schlagzeug treibt die Songs voran. Darüber thront die kraftvolle Stimme von Carla van Huizen. Neben Songs von den beiden bisher erschienenen Alben wurde mit “As Lay Dying” auch ein neuer Song vorgestellt. Ohne Zugabe wurde der Vierer nicht von der Bühne gelassen.

Setlist La Ventura

  • La VenturaFalling Down
  • Cry
  • Trefoil
  • As I Lay Dying
  • Watch Me Go
  • White Crow
  • Song For An Idiot
  • Memoria
  • Neverending Story
  • Time And Time Again

Zugabe

  • Human Vanity

Distance CallDanach gab’s Hardrock-Power vom Distance CallFeinsten. Optisches und stimmliches Aushängeschild ist Wuschelmähne Korry Schadwell. Der Sound liegt irgendwo in der Schnittmenge Whitesnake, Gotthard oder auch Dokken. Eine Dreiviertelstunde Power pur.

Distance CallSetlist Distance Call

  • Bricks
  • Wings Of Love
  • Can’t Get Enough
  • Sharp Tongue
  • Ride On
  • Delirium
  • Rock The Night
  • Rock’N’Roll Land
  • Ray Of Light

Lion TwinDie nächste Band des Abends hatte dann Heimvorteil, Lion Twin aus Wuppertal. Das 2011 von Liane Vollmer-Sturm und Jan Koemmet (ex-Accept) gegründete Pop-Metal-Duo. Das Debutalbum “Nashville” wurde Lion Twinpassenderweise in der Stadt gemixt und gemastert, deren Namen das Album trägt. Auf dem Album gibt es auch einen Gastauftritt von Udo Dirkschneider (U.D.O., ex-Accept), im Duett mit Frontfrau Liane. Hard Rock und Metal in der Tradition der 80er Jahre. Kleine Randnotiz, die Band  (Liane und Jan) hat das Festival auch organisiert und mir die Genehmigung zum Photographieren erteilt. Vielen Dank dafür!

Lion TwinSetlist Lion Twin:

  • Tristan & Isolde
  • Eco Warrior
  • Far Away
  • When The Lights Go On
  • Run For Your Life
  • Notung
  • Ready To Rock
  • Day Of Anger

LyrielDen Weg der Gummersbacher Band LyrielLyriel verfolge ich nun schon seit einigen Jahren. Gegründet 2003 als Folk-Rock-Band hat die Band eine phantastische Entwicklung genommen. Vor allem die letzten beiden Alben “Leverage” und “Skin And Bones” Lyrielzeigen deutlich gereifte Musiker, deren Sound inzwischen wesentlich mehr in Richtung Hard Rock und Metal tendiert. Von der Urbesetzung sind lediglich Sängerin Jessica Thierjung und das Geschwisterpaar Linda und Joon Laukamp übrig geblieben. LyrielNeben der klassischen Rock-Rhythmus-Abteilung wird der Sound auch von Cello (Linda) und Violine (Joon) sowie der klaren kräftigen Stimme von Jessica geprägt. Und Linda Laukamp hat sich zur zweiten Sängerin von Lyriel entwickelt. LyrielAuch Lyriel musste auf der Bühne in die Verlängerung. Zum Schluss-Song kamen dann noch Carla von La Ventura und Liana von Lion Twin auf die Bühne, um gemeinsam “Star Of The County Down” zu präsentieren. Nach Mitternacht war die Veranstaltung dann zu Ende, Schnell noch ein Alt gegen Durst, etwas mit den Musikern klönen und dann ging’s zurück in’s Hotel.

LyrielSetlist Lyriel

  • Skin And Bones
  • Voices In My Head
  • Surrender In Dance
  • Leverage
  • Days Had Just Begun
  • Falling Skies
  • Running In Our Blood
  • Numbers
  • Dust To Dust

Zugabe

  • Wild Birds
  • Star Of The County Down

Ein Gedanke zu “Zweite Female Fronted Night in Wuppertal

  1. Pingback: Female Fronted Night 2016 | News about Melodic Rock and Metal Music

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.