Arrayan Path – The Marble Gates to Apeiron

Bewertung Album (40%): 7/10 Cover-Art (20%): 7/10 Songwriting (40%): 7/10 ø: 7/10 Vor einigen Wochen hatte ich bereits ein Album einer Band aus Zypern rezensiert. Hier ist die nächste Band von der Mittelmeerinsel. Arrayan Path wurden 1997 in Boston (Massachusetts) gegründet. Von dem damals in den USA lebenden Sänger Nicholas Leptos sowie dem Gitarristen Clement…

Stormwind – Resurrection (Re-Master)

Bewertung Album (40%): 9/10 Cover-Art (20%): 8/10 Songwriting (40%): 8/10 ø: 8,4/10 Man möchte Stormwind schon fast als eine Super-Group bezeichnen. So illuster liest sich die Auflistung der Bands, bei denen die Musiker spielen oder gespielt haben. Von der Gründung im Jahre 1995 bis 2004 wurden regelmäßig Alben veröffentlicht. Den Abschluss bildete das Live-Album “Legacy”.…

Evol Walks live from Hollywood

Ort: The Bourbon Room, Hollywood CA – LivestreamDatum: 10. September 2020 Nicht nur in Deutschland werden Konzertveranstaltungen abgesagt, sondern weltweit. Die Musiker, Klubs und Veranstalter suchen immer neue Möglichkeiten, das kulturelle Leben am Laufen zu halten. Jüngstes Beispiel ist die Livestream-Show von Evol Walks aus Kalifornien. Die Band um die die australische Sängerin Leah Martin-Brown…

Vanishing Point – Dead Elysium

Bewertung Album (40%): 7/10 Cover-Art (20%): 8/10 Songwriting (40%): 8/10 ø: 7,6/10 Vor mehr als sechs Jahren haben die Australier von Vanishing Point ihren letzten Langdreher „Distant Is The Sun“ veröffentlicht. Mit ihrem sechsten Langspieler „Dead Elysium“ kehren sie zu den epischen und bombastischen Klangwurzeln des großartigen Gesangs, der schweren Gitarren und der betörenden orchestralen…