6. Lübecker Marzipan Rock Festival

Die Hansestadt Lübeck, nordöstlich von Hamburg gelegen, kann auf eine mehr als 1300-jährige Geschichte zurückblicken. Die Stadt gilt als die “Mutter der Hanse”. Berühmt ist Lübeck unter anderen für das Lübecker Marzipan. Was liegt da näher als ein Rockfestival nach dieser Süßigkeit zu benennen. Das Marzipan Rock Festival findet am 7. April nun zum sechsten Mal statt. Organisiert wird das Event von Franziska Brassat Sängerin der Band No Way. Schauplatz ist das Riders Cafe im Südwesten der Stadt.

Die meisten Bands des Abends kommen dann auch aus der Hansestadt. Herr Ludwig spielen Deutschrock, angereichert mit jeweils einer Prise Punk- bzw, Hardrock. Laut Presse-Info ist “Rocken ohne Gnade” das Lebensmotto des Quartetts. Rocken auf der Bühne werden auch Noisegate. Seit 2015 präsentieren sie Cover-Versionen. Einige Jahre länger sind No Way musikalisch unterwegs. In diesem Jahr feiern die Musiker ihr 15-jähriges Bestehen. Das Repertoire liest sich wie die Crème de la Crème der Rockmusik, von Deep Purple über AC/DC, Uriah Heep bis hin zu Hammerfall oder Nightwish. Erst vor wenigen Wochen wurden Mean Streak gegründet – eine weitere Cover-Band, dieses Mal allerdings aus dem Metal-Bereich.

Headliner des Abends sind Blind Man’s Gun aus dem benachbarten Hamburg. Gegründet wurden BMG bereits 2011. Das erste Album mit Rockröhre Nadine “Naddy” Meyer erschien im Oktober 2016 unter dem Titel “Beyond The Darkness”. In der aktuellen Besetzung spielen sie jedoch erst seit 2017 zusammen. Im April gab es dann auch die ersten Konzerte mit Naddy. Ich konnte mich bei einer energiegeladenen Show im Indra im September letzten Jahres von Live-Qualitäten der Band überzeugen. Das war Hard/Heavy Rock vom Feinsten. Inzwischen arbeiten die Musiker an neuen Songs. Zu einem davon soll ein Video gedreht werden. Der Auftritt als Headliner beim Marzipan Rock Festival dürfte wohl der erste Höhepunkt der bisherigen Karriere sein.

Tickets gibt es auf eventim oder direkt bei der Band No Way

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.