Velvet Viper – The Pale Man Is Holding A Broken Heart

Bewertung: 8,5/10 Sie ist eine der dienstältesten, wenn nicht gar DIE dienstälteste Rocksängerin Deutschlands. 1969 hatte sie ihr Bühnendebüt im Musical “Jesus Christ Super Star”. Mit Zed Yago erfand sie quasi das Genre des dramatischen Metal und führte das später mit Velvet Viper fort. Letztere löste sich dann Anfang der neunziger Jahre auf. Jutta Weinhold…

Ray Alder – What The Water Wants

Bewertung: 7/10 Autor: Erich Robbers (Rockcastle Franken) Es wäre schon ein Wunder, wenn man ein Soloalbum von Ray Alder nicht sofort mit seiner Hauptband Fates Warning vergleichen würde. Zu markant, zu gut und unverwechselbar ist seine Stimme, als daß man hier keine Assoziationen herstellte. Aber genau das möchte Hr. Alder nicht. Sein quasi erstes Soloalbum…

Chasing Embers – Beckoning Call

Bewertung: 8,5/10 Gegründet wurden Chasing Embers in Kiew (Ukraine) von Schlagzeuger Vladyslav Pospolitak. Schon bald gesellte sich Gitarrist Alexey Hrankyn dazu. Die eigentliche Bandgeschichte begann aber erst, als Sängerin July Tallina den Job am Mikrophon übernahm. Als starke Einflüsse werden Oldschool Metal benannt, aber auch der nach der Jahrtausendwende aufgekommene Nu Metal. 2017 erschien die…

Dawn of Destiny – The Beast Inside

Bewertung: 8,5/10 Dawn of Destiny existieren nun schon seit 2005. Gegründet in Wuppertal von Bassisten Jens Faber wurden in regelmäßigen Abständen neue Alben veröffentlicht. Nach dem sechsten Album “To Hell” wurde es erst mal ruhig um die Band. Vier Jahre sind seitdem vergangen. Inzwischen ist das Quartett beim kleinen Hamburger Label Ram It Down Records…