Church of the Sea – Odalisque

Bewertung Album (40%): 7/10 Cover-Art (20%): 8/10 Songwriting (40%): 7/10 ø: 7,2/10 Gegründet wurden Church of the Sea 2017 in der griechischen Hauptstadt Athen. Drei sehr unterschiedliche Musiker fanden zusammen, um Sound irgendwo zwischen Doom und elektronischem Dark Rock zu erschaffen. Ein Jahr später wurde die EP „Anywhere But Desert“ veröffentlicht. Im April diesen Jahres…

Intaglio – II

Bewertung Album (40%): 8/10 Cover-Art (20%): 8/10 Songwriting (40%): 9/10 ø: 8,4/10 Mehr als fünfzehn Jahre ist es her, da veröffentlichten die russischen Langsamheimer Intaglio ihr selbstbetiteltes Debüt-Album. Vor einem Jahr erschien eine neu abgemischte Fassung. In der Zeit dazwischen war die Band wohl nicht existent. Obwohl „Band“ ist etwas übertrieben, standen doch nur zwei…

Lucifer – Lucifer IV

Bewertung Album (40%): 9/10 Cover-Art (20%): 8/10 Songwriting (40%): 8/10 ø: 8,4/10 Lucifer haben ihr Domizil Stockholm, der Hauptstadt Schwedens. Die Band ist international aufgestellt. Früher wohl mehr als heute. Offensichtlich ist Sängerin Johanna Platow Andersson die einzige Nichtschwedin. Aber auch sie lebt seit geraumer Zeit in dem skandinavischen Land. Sie hat die Band auch…

Byron – The Omega Evangelion

Bewertung Album (40%): 9/10 Cover-Art (20%): 7/10 Songwriting (40%): 8/10 ø: 8,2/10 Es gibt etwas neues aus Finnland. Die Melodic Heavy Metal Band Byron als One Man Studio Projekt gegründet. Inzwischen hat sich jedoch ein vollständiges Line-Up zusammengefunden, zumindest für die Studio-Aufnahmen. Ud es sind gestandene Musiker, die zuvor bei Church of Void, Horna und…