Nubian Rose – Mental Revolution

2014 © Savage Photography - Photo: Tallee SavageMan, was ist das für ein Brett! Noch nie zuvor etwas von dieser schwedischen Band gehört und dann blasen die mich gleich mit den ersten Takten so was von weg. Der Album-Opener “War” startet zunächst mit einer getragenen fast mystisch anmutenden Chor-Passage bevor nach den gesprochenen Worten “Let’s right to fear. It’s war” das Schlagzeug so richtig loswummert und kurz darauf die bratenden Gitarren einsetzen. Es gibt ein wahres Riffgewitter auf die Ohren. Und dann diese Hammerstimme  von Sofia Lilja Åkerlund, der nubischen Rose. Etwas ruhiger aber nicht weniger hart geht es mit “Time Again” weiter. Auch mit den nächsten Songs gönnt die Band dem Hörer keine Ruhepause. Abwechslungsreiche Gitarren-Hooks, zum Teil in hoher Geschwindigkeit gespielt und immer wieder die alles beherrschende Stimme  der Sängerin! Gegen Ende des Albums wird es mit “You Will Never Walk Alone” etwas ruhiger und leicht poppiger. Aber nur, um dann mit den letzten beiden Songs “(Taking This) Further” und “All Of Your Love” die Hardrock-Bestie noch mal von der Kette zu lassen! Das ist f**king Hardrock wie er im 21. Jahrhundert gespielt werden muss. Das Songwriting ist auf hohem Niveau,  ein Kracher reiht sich an den nächsten. Das Album ist druckvoll und modern produziert. Auch wenn ich mich hier wiederhole. Man, was ist das für ein Brett!

Tracklist

  • War
  • Time Again
  • Illuminated Within
  • The Eye
  • Tough Guys Don’t Dance
  • Break Out
  • Higher
  • You Will Never Walk Alone
  • (Taking This) Further
  • All Of Your Love

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.