Serenity – Codex Atlanticus (Review)

2001 in Tirol gegründet, ist die Symphonic Metal Band Serenity inzwischen international aufgestellt, mit Musikern aus Österreich, Deutschland und Italien. Das erste stabile Lineup hatte sich aber erst 2004 zusammengefunden, u.a. mit dem Einstieg von Ausnahmesänger Georg Neuhauser. Nach zwei Demo-EP’s erschien im Jahre 2007 das erste Album “Words Untold & Dreams Unlived”. Mit “Codex…

Shakra – High Noon (Review)

Nachdem Sänger John Prakesh im Spätsommer 2013 seinen Ausstieg aus der Band ankündigte, stand es nicht gut um die Hard Rock Institution aus der kleinen schweizerischen Gemeinde Trub (Emmental, Kanton Bern). Zum wiederholten Mal stand die Band vor dem Aus. Tja wenn. Wenn nicht ein Landsmann (Chris von Rohr, Krokus) bei Rhythmus-Klampfer Thomas Muster durchgeklingelt…

Brainstorm – Scary Creatures (Review)

Review von Erich Robbers (Monkey Castle Rock) Bei Brainstorm ist es wie bei einigen Bands des gleichen Genres auch… man veröffentlicht in relativ kurzen Abständen gutklassige Alben, besitzt erfahrene und qualitativ hochwertige Musiker in seinen Reihen und dennoch blieb bisher der endgültige Durchbruch verwehrt. Dies ist insofern schade, da mit „Scary Creatures“ nun bereits das…