Evol Walks – Our Time Is Now

Bewertung: 8/10

7230132014 gründete die in Australien geborene und in Los Angeles wohnende Sängerin Leah Martin-Brown die Band Evol Walks.  Die Band tourte in Australien, Europa sowie entlang der U.S. Westküste. So erspielte sie sich eine ständig wachsende Fangemeinde. Die Sängerin stand gemeinsam mit bekannten Musikern auf der Bühne, so mit Nita Strauss (Alice Cooper), Johnny Depp und anderen Mitgliedern der Hollywood Vampires. Nach der EP “The Other Side” (2015) erschien im Januar das Album-Debüt “Our Time Is Now”, das mir vor Kurzem als Promo zugesendet wurde.

753779Und die Band aus der Stadt der Engel rockt von Anfang richtig los. “Give it to Me (Save Yourself)” ist ein schöner Hard Rocker im 80er Jahr Stil, der in die Jetztzeit gebeamt wurde. Die rothaarige Sängerin klingt wie eine Mischung aus Taylor Momsen, Lita Ford, Lzzy Hale und Janis Joplin. Das beweist sie auch bei “The Fire”. So viel Blues in der Stimme hört man nicht allzu oft. Nicht unerwähnt sollen ihre Mitstreiter bleiben. Sie sorgen dafür, dass die Power-Stimme ins rechte Licht gerückt wird, filigrane Gitarrensoli, druckvolles Schlagzeug liefern die Blues-Rock lastige Grundlage dieses Songs. Sehr gut gefällt mir auch der Titelsong “Our Time is Now”. Der rockt munter vor sich hin. Und den Refrain möchte man immer und immer wieder mitsingen.

Auf dem Album kann man sieben knallharte Rocksongs hören, präsentiert von hervorragenden Musikern. Allen voran überzeugt aber die charismatischen Sängerin Leah Martin-Brown. “Our Time Is Now” wurde von Eric Ron (Sylar, Godsmack, Motionless In White) fett und modern produziert. Mit der Spielzeit von 26 Minuten ist die Produktion für eine EP etwas zu lang, für ein Album wiederum etwas kurz. Das Ganze mindert jedoch nicht den Hörgenuss. Bleibt zu hoffen, dass Leah und ihre Mannen demnächst auch mal wieder Europa besuchen. Denn live gehen die Songs ganz sicher richtig ab.

Evol Walks – The Fire: https://youtu.be/JfRMRIAyZd0

Lineup:

Leah Martin-Brown – Songwriter/Vocals
Dre DiMura – Lead Guitar
Logan Nikolic – Rhythm Guitar
Eliot Lorango/Nick Diltz – Bass
Jimmy Lee – Drums

Label: AWAL/Kobalt

VÖ: 18. Januar 2019

Spieldauer: 26:03

Titelliste:

  • Give it to Me (Save Yourself)
  • The Fire
  • Burning in Silence
  • Destination Nowhere
  • Our Time is Now
  • Up All Night
  • Surrender

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.